AEG Waschmaschinen Test

AEG Waschmaschinen Test – überzeugend mit hilfreichen Zusatzfunktionen

Im AEG Waschmaschinen Test haben sich die verschiedenen dem Test unterzogenen Modelle als rundum solide erwiesen. Mit bis zu 8 kg Fassungsvermögen bietet AEG auch Waschmaschinen für größere Familien an. Die Energieeffizienz ist optimal und garantiert den geringen Verbrauch von Wasser und Strom. Mit energieeffizienter Technik arbeiten AEG Waschmaschinen der Energieeffizienzklasse A 20 Prozent sparsamer. Der Wasser- und Energieverbrauch wird automatisch der Beladung angepasst. Die Bedienblende ist bei einigen Waschmaschinen mit Klartext versehen und das Display ist zum Teil extra groß. Vor allem bei den neueren Modellen informiert das digitale Display über den aktuellen Programmablauf. Einfach zu bedienen ist die vollelektronische Ein-Knopf-Programmsteuerung. Weitere Features sind die Startzeitvorwahl, die Restlaufzeit-Anzeige und die Anzeige bei Überdosierung. Je nachdem für welche AEG Waschmaschine man sich entscheidet ist die Einfüllöffnung mit 30 cm überdurchschnittlich groß und erleichtert das Einfüllen von großen Wäschestücken.

Mehrstufiges Zeitsparen

Die Programmauswahl ist vielfältig, so dass für jede Textilart das passende Programm gewählt werden kann. Neben den Standardprogrammen verfügen die meisten AEG Waschmaschinen über spezielle Handwäscheprogramme und Programme mit denen Dessous und andere empfindliche Wäschestücke besonders schonend gewaschen werden. Beim AEG Waschmaschinen Test haben wir die verschiedenen Waschprogramme getestet. Die Ergebnisse waren mehr als zufriedenstellend. Flecken wurden zuverlässig entfernt und mit dem Programm Leichtbügeln Plus war die Wäsche kaum zerknittert. Zufriedenstellend waren auch die Zusatzfunktionen, wie Extraspülen und mehrstufiges Zeitsparen. Schleudern ist je nach Waschmaschinen Modell bis zu 1600 U/min möglich. Die Schleuderwirkung war den gewählten Schleudereinstellungen entsprechend. Bei maximaler Schleuderdrehzahl wies die Wäsche nur noch minimale Restfeuchte auf, was sich vor allem bei der Benutzung von einem Wäschetrockner positiv auswirkt.

Sehr gute Verarbeitung

Im AEG Waschmaschinen Test waren die Verbrauchswerte der AEG Waschmaschinen mit Energieeffizienzklassen A bis A+++ hervorragend. Hier wirken sich natürlich auch die Energiespar-Programme positiv auf den jährlichen Verbrauch von Wasser und Strom aus. Zu den verschiedenen Programmen sind bis zu 5 Spülgänge zusätzlich wählbar, was sich zwar auf den Wasserverbrauch negativ auswirkt, für Menschen mit Allergien, Asthma oder Haustierbesitzer von Vorteil. Von AEG gibt es zudem Waschmaschinen mit Nachtwaschfunktion mit deren Hilfe der günstige Nachtstrom genutzt werden kann. Die neuen AEG Waschmaschinen Modelle sind mit dem SILENCE-Motor ausgestattet auf dessen Funktion es 10 Jahre Herstellergarantie gibt. Nachdem wir den AEG Waschmaschinen Test durchgeführt haben können wir abschließend sagen dass die AEG Waschmaschinen zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis erhältlich sind. Die Bedienung ist einfach und erklärt sich von selbst. Die Verarbeitung der Geräte ist auch bei den günstigeren AEG Waschmaschinen sehr gut.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑