Beko Waschmaschinen Test

Beko Waschmaschinen Test – Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut

Beko ist ein Unternehmen das nicht zum Kreis der Markenhersteller gehört, aber eine Alternative zu etablierten Markengeräten bietet. Die Beko Waschmaschinen sind zum Teil viel billiger als die Waschmaschinen von Premiumanbietern. Ihnen wird aber nachgesagt, dass sie langlebig und zuverlässig sind. Wir haben den Beko Waschmaschinen Test durchgeführt, um uns davon zu überzeugen. Die Ausstattung der Waschmaschinen von Beko entspricht Menschen mit hohen Ansprüchen sicherlich nicht, aber die wesentlichen und am meisten genutzten Programme sind vorhanden. Beim Beko Waschmaschinen Test ist uns die leicht verständliche Bedienung aufgefallen und es gibt genug Verbraucher die darauf ganz besonderen Wert legen. Technisch rückständig sind die Waschmaschinen von Beko keineswegs, denn viele der neuen Modelle können in Bezug auf den Verbrauch mit den Modellen von Markenherstellern mithalten. Mit der Energieklasse A+++ bietet Beko auch Modelle mit wenig Stromverbrauch und verblüffend geringem Wasserverbrauch an.

Schleuderleistung bis zu 1600 U/min

Die Beladungskapazität liegt je nach Modell bei bis zu 9 kg, womit sich die Wäsche einer mehrköpfigen Familie spielend bewältigen lässt. Mit einer Schleuderleistung von bis zu 1600 U/min war die Restfeuchte beim Beko Waschmaschinen Test erstaunlich gering. Bei den neueren Modellen sind Zusatzfunktionen wie Knitterschutz wählbar. Die gewünschten Programme werden über den Drehwahlregler gewählt. Über Tasten werden die Zusatzfunktionen zugeschaltet. Auf ein Display oder Restlaufanzeige wurde bei einigen Modellen verzichtet. Nach dem Beko Waschmaschinen Test können wir eine Kaufempfehlung für alle getesteten Modelle aussprechen. Wer auf Komfort verzichten kann, also mit den normalen Standardprogrammen und ein paar Zusatzfunktionen zufrieden ist, bekommt eine Beko Waschmaschine mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑