Miele Trockner Test

Wir prüften umfassend die Trockner verschiedener Hersteller, dazu gehörten auch die Geräte von Miele. Auf diesen Test waren unsere Probanden gespannt, denn Miele ist im Allgemeinen bekannt für hochwertige Geräte. Daher wurden die zu prüfenden Trockner sehr genau angesehen.

Trockner von Miele im Test – was haben wir geprüft?

Die Miele-Trockner konnten im Test vor allem durch ein über der Norm liegendes Fassungsvermögen punkten. Hinzu kommt natürlich, dass die Geräte von Miele unsere Probanden durch geringen Energieverbrauch punkten konnten. Zudem bewiesen sich die Trockner von Miele durch eine Vielzahl an verschiedenen Features, durch die die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit der Trockner perfekt unterstrichen wird.

Miele Trockner Test – die Ausstattungsmerkmale

Dank der integrierten patentierten Schontrommel geht die Trocknung der Wäsche schonender vonstatten. Durch die Vertiefungen innerhalb der Trommel entstehen sogenannte Waben, wodurch die Wäsche beim Trockenvorgang sanft aufgefangen wird. Das schont nicht nur die Wäsche, sondern ermöglicht auch leichteres Bügeln und verbessert die Wäscheglättung natürlich erheblich. Der Wärmepumpentrockner ist zu dem wartungsfrei. Der integrierte Wärmetauscher muss nicht gereinigt werden, dadurch bleibt der Energieverbrauch dauerhaft gering. Die dadurch ermöglichten Energieeinsparungen sind natürlich erheblich.

Ein weiteres Features, das innerhalb der Miele Trockner integriert ist, ist das Perfekt Dry Trockensystem. Bei dieser Art Programm analysiert der Miele Trockner eigenständig die Wasserqualität und natürlich die Restfeuchte der Wäsche, wodurch der Trockenprozess genau abgestimmt werden kann, was die punktgenaue Trocknung optimiert. Die Struktur der Textilien wird dadurch natürlich deutlich entlastet.

Des Weiteren haben die Trockner von Miele weitere Features integriert, die das Handling der Geräte optimieren. Dazu gehört auch das sogenannte Twin Power System. Das System heißt, dass innerhalb des Wärmepumpentrockners von Miele zwei separate Motoren integriert sind. Der eine Motor dient für den Antrieb des Gebläses und der andere für die Trommel. Dadurch wird eine konstante Luftzufuhr ermöglicht, selbst wenn sich die Drehrichtung der Trommel ändert. Das hat zur Folge, dass es zu einer geringeren Knitterbildung kommt. Zudem wird das Trockenergebnis optimiert und es kommt zu einer wesentlich schonenderen Trocknung.

Im Test konnten die Miele Wärmepumpentrockner vor allem durch intelligente Spezialprogramme überzeugen. Man könnte sagen, dank der Miele Geräte ist eine individuell angepasste Pflege für jede Textilart problemlos möglich. Ob Jeans, Wolle bis hin zum Oberhemd, dank der Trockner können jede Art von Textilien perfekt abgestimmt auf das verwendete Material getrocknet werden und das ohne, dass die Struktur der Wäsche beschädigt wird. Die intelligenten Spezialprogramme des Miele Trockners sorgen nicht nur für eine optimale Wäscheschonung, sondern auch, dass die Langlebigkeit der Wäsche natürlich bewahrt wird.

Fazit: Im Test konnten die Miele Waschtrockner nicht nur durch ein optimales Trockenergebnis punkten. Die Geräte überzeugten vor allem durch einen geringen Energieverbrauch. Die Vielseitigkeit der Miele Trockner macht es uns einfach, diese zum Kauf zu empfehlen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑