Siemens iQ500 WM14Q441 Waschmaschine Frontlader

Siemens iQ500 WM14Q441 Waschmaschine Frontlader

Siemens iQ500 WM14Q441 Waschmaschine Frontlader vika

Siemens iQ500 WM14Q441 Waschmaschine Frontlader

Qualität
Funktion
Preis/Leistung

Fazit: Der Hersteller hat natürlich auch auf entsprechende Sicherheitsmaßnahmen geachtet, um ernste Wasserschäden durch auslaufendes Wasser im Falle einer Störung auszuschließen.

4.6

Siemens Waschmaschinen Test


Kaufen bei Amazon.de

Eine weitere Waschmaschine des Herstellers Siemens, die sich unsere Probanden näher ansahen, war die iQ500 WM14Q441. Im Test konnten wir belegen, dass das Gerät tatsächlich so einen geringen Energie- und Wasserverbrauch besitzt, wie Siemens behauptet.

iQ500 WM14Q441 im Test – die Technik

Nicht nur, dass die Waschmaschine eine einmalige Energieeffizienzklasse A+++ besitzt, mit einem Wasserverbrauch von knapp über achttausend Litern bekam die Waschmaschine erstklassige Bewertungen im Test. Die Nennkapazität der iQ500 WM14Q441 ist deutlich höher als andere Modelle von Siemens. Mit sieben Kilogramm kann man schließlich eine ganze Menge Wäsche waschen. Auch die Waschleistung der Maschine ist mehr wie einmalig und das, obwohl auch der Wasserverbrauch der Siemens iQ500 WM14Q441 Waschmaschine Frontlader bei einem Minimum angesiedelt ist.

Zudem hat das Siemens-Gerät einige Spezialprogramme zu bieten, um das Waschergebnis noch zu optimieren. Dazu gehört z. B. das Outdoor-Programm, ein Waschprogramm, dass die Reinigung von Outdoor-Kleidung perfektioniert. Natürlich hat die Waschmaschine noch einige Spezialprogramme integriert, wie Dessous, Hemden/Business, Schnell Mix, Schonschleudern usw. zu bieten. Beim Waschen empfindlicher Kleidung kann man dank der Knitterschutz-Tasten, das Waschergebnis optimieren.

Das Beste ist jedoch das fünfzehnminütige Waschprogramm. Hierbei lässt sich innerhalb fünfzehn Minuten die Kleidung mit leichter Verschmutzung oder leicht verschmutzte Klamotten reinigen. Der Hersteller hat natürlich auch auf entsprechende Sicherheitsmaßnahmen geachtet, um ernste Wasserschäden durch auslaufendes Wasser im Falle einer Störung auszuschließen.




Back to Top ↑