Siemens Trockner Test

Ein weiterer Hersteller, dessen Trockner wir auf deren Funktion prüften, waren die Geräte von Siemens. Im Test vielen die Trockner von Siemens vor allem durch einen äußerst geringen Energieverbrauch auf. Zudem fielen die Geräte durch eine hohe Füllmenge auf. Auch in Sachen Geräuschemission konnten die Siemens Trockner punkten. Leiser kann ein Trockner nicht sein, selbst unter Volllast.

Trockner von Siemens – die Features des Trockners

Die Trockner von Siemens haben nicht nur die üblichen Standartprogramme eines Trockners integriert. Sie hatten im Test auch einige Spezialprogramme zu bieten. Dazu gehört  auch eine Vielzahl verschiedenartiger Spezialprogramme, wie Imprägnieren, Outdoor, Mix, Super 15, Fein/Seide und natürlich Wolle- Trocknung.

Des Weiteren haben die Siemens Trockner von Siemens verschiedene Optionen zu bieten, die die Hausfrau je nach Bedarf wählen kann. Ob diverse Zeitprogramme, die Autodry-Funktion, die sechs Flecken-Option bis hin zu Varioperfect, die individuellen Regulierungsmöglichkeiten des Siemens Trockners sind derart vielfältig, dass sich immer die passenden Einstellungen für die jeweilige Hausfrau finden.

Die Siemens Trockner haben zudem einige Funktionen und Features zu bieten, die nicht nur die Nutzungssicherheit verbessern, sondern auch das Handling erheblich optimieren. Dank iQdrive ist das Gerät von Siemens nicht nur leise, die Motorentechnologie ermöglicht einen mehr als energiesparsamen Betrieb.

Fazit zu Siemens Trockner Test

Auf dem extragroßen Display wird der Programmablauf neben Drehzahl, Temperatur, Restzeit und einer vierundzwanzigstündigen Startzeitvorwahl dargestellt. Wie bei vielen anderen Herstellern auch beinhalten auch die Siemens Trockner eine Kindersicherung. Aufgrund des speziellen Variosoft-Trommelsystems wird die Wäsche nicht nur intensiver getrocknet, sie erfährt auch eine maximale Schonung, wodurch sich deren Lebensdauer erheblich verlängert. Dank des selbstreinigend Kondensators kann man davon ausgehen, dass der Energieverbrauch der Siemens Trockner immer gleichermaßen gering bleibt und nicht aufgrund eines verschmutzten Kondensators plötzlich in die Höhe schießt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑